Grauburgunder Traubensaft Saft sortenreiner Saft alkoholfrei Gourmetsaft

- Traubensaft -


Möckli´s Traubensaftmanufaktur Traubensaft Weiß "Grauburgunder", 100%

 

Als Urform des Burgunders gilt der blaue Burgunder/Pinot Noir. Grau- und Weißburgunder stellen helle Knospenmutationen dieser Urform dar. Der Grauburgunder wird seit dem 14 Jahrundert in Deutschland angebaut. Der Grauburgunder wird auch Ruhländer genannt. Diese Name geht auch den Kaufmann Johann Ruhland zurück, welcher im 18 Jahrundert einige Burgunderreben in seinem Garten in Speyer fand. Da ihm diese unbekannt waren benannte er sie nach sich und vermehrte sie weiter. Aktuell sind ca. 6% der deutschen Rebflächen mit dieser Rebsorte bepflanzt.

 

Der Grauburgunder von Möckli wirkt im Glas brilliant und klar und hat eine goldgelbe Frabe.

 

Der Duft war für uns intensiv und dicht und roch nach Birne, Banane und Marzipan.

 

Den Geschmack fanden wir durchaus komplex. Zu Beginn zeigt der Saft im Mund eine interessante Würze und es dominieren zunächst fruchtige Noten von Rosine, Quitte und Apfelkompott. Im Verlauf treten andere interessante Noten hinzu und der Saft schmeckt leicht buttrig, rauchig und ledrig. Dabei ist er weniger süß als andere Traubensäfte.

Das Mundgefühl ist samtig und weich. Die Würze steht bei diesem Saft im Vordergrund, wird aber im Abgang gut von einer leichten und schön balancierten Säure ergänzt.

 

Wie empfehlen wie immer diesen Saft pur zu genießen, um all seine Aspekte voll auskosten zu können. Mit Sprudelwasser gemischt treten die rauchig, ledrigen Aspekte stärker hervor. Außerdem kommen fast mineralische Noten hinzu, welche im Abgang von einer leichten Süße abgefangen werden.

 

Wir finden ein ungewöhnlicher und interessanter Saft wie er Spaß macht!

 

 

Bitte beachten Sie unsere Mindestbestellmenge von insgesamt min. 3 Produkten pro Einkauf.

6,90 €

9,20 € / L
  • 1,2 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 4 - 6 Tage Lieferzeit1